Einwanderung

Es gibt eine soziale Pandemie, die Europa vergiftet: der Hass auf Muslime

Wenn antimuslimische Vorurteile nicht ins Visier genommen werden, sind Maßnahmen zur Bekämpfung des Rassismus in Europa im Gefolge der Black-Lives-Matter-Proteste sinnlos Von Patrycja Sasnal und Yasemin El-Menouar Selten hat die EU so schnell reagiert. Nur knapp vier Monate nach der Ermordung von George Floyd und der folgenden Black-Lives-Matter-Kampagne in den USA, die auch auf Europa […]

Griechenland zwischen Flüchtlings- und Corona-Krise. Enri Hysenbelli berichtet aus Athen von seinem Einsatz für Geflüchtete

Während wir in Deutschland allmählich Maßnahmen lockern und uns vorsichtig in eine „neue Normalität“ mit dem Corona-Virus begeben, sollten wir unseren Blick auch auf das so wichtige Thema der Zukunft des europäischen Zusammenhalts werfen. Wenngleich Deutschland in den vergangenen Wochen einige Patient*innen aus anderen Nachbarländern aufgenommen hat und damit innereuropäische Solidarität demonstrierte, hatte sowohl die […]

Die Interkulturelle Woche

Wie können wir in Europa universelle Werte verteidigen und Menschen schützen? Wie schlägt sich die Demokratie im Widerstreit mit dem aufkommenden Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und Antisemitismus? Welche Werte braucht eine plurale Gesellschaft, um dauerhaft stabil und inklusiv zu sein? Diese und andere Fragen sind zentrale Leitgedanken der diesjährigen Vorbereitungstagung der Interkulturellen Woche (IKW), die am 15. […]

Jung, global, modern: Malmö macht Vielfalt zur Stärke

179 Nationalität leben nach letzten Zählungen in der südschwedischen Stadt Malmö. Das ist fast die ganze Welt. Aber eben nur fast. Warum nicht versuchen, alle 193 Nationen der UN mit zumindest einem Repräsentanten in die Stadt zu holen? Das ist die Idee von Finnur Sverrisson und seiner Initiative „Little Big Malmö“. Vielfalt begrüßen „Ich hätte […]