Pandemie

Zusammenhalt in Zeiten der Pandemie: Droht jetzt die Spaltung der Gesellschaft?

Hat sich der Zusammenhalt in Zeiten der Pandemie verändert? Mehr als ein Jahr Corona-Pandemie liegt nun hinter uns. Die dritte Infektionswelle rollt. Trotz Impfungen und Tests ist aktuell noch nicht abzusehen, wann wir in Deutschland die Krise hinter uns gelassen haben werden. Über die neusten Zahlen zu den gesundheitlichen Folgen der Pandemie berichtet die Presse täglich. Die […]

On Air Zeichen

Zusammenhalt zum Zuhören

Gesellschaftlicher Zusammenhalt im Podcast der Bertelsmann Stiftung Seit diesem Jahr hat die Bertelsmann Stiftung einen eigenen Podcast. Malva Sucker und Jochen Arntz sprechen regelmäßig mit Kolleg:innen aus der Stiftung über deren Arbeit. Das Motto des Podcast lautet „Zukunft gestalten“. Darin wollen sie sich mit den Themen befassen, die die Stiftung bearbeitet und die Gesellschaft umtreiben. […]

Plenarsaal des deutschen Bundestags

Regieren in Zeiten der Pandemie

GroKo-Bilanz spürbar verbessert, in 2021 bleibt aber auch noch einiges zu tun Corona und die „Coronapolitik“ der Bundesregierung haben das Jahr 2020 stark geprägt. Nicht nur scheint die Krisensituation das faktische Handeln der politischen Akteure in diesem Jahr anzuleiten, auch die gefühlte Stimmung und das Meinungsklima in Deutschland werden offensichtlich von den aktuellen Ereignissen beeinflusst. […]

Serie über Zusammenhalt in Zeiten der Krise | Teil 1: Zusammenhalt hat Konjunktur

Über die Serie: Im Projekt „Radar gesellschaftlicher Zusammenhalt“ untersuche ich seit 2012, wie es um das gesellschaftliche Miteinander in Deutschland bestellt ist. Grundlage ist ein Modell mit neun Dimensionen: Soziale Netze, Vertrauen, Akzeptanz von Vielfalt, Identifikation, Institutionenvertrauen, Gerechtigkeitsempfinden, Solidarität und Hilfsbereitschaft, Anerkennung sozialer Regeln und gesellschaftliche Teilhabe. In jedem Teil dieser Serie werde ich darauf […]